Die ersten Teile sind fertig!!!

Bernhard rief mich eben an ich könnte die ersten Teile abholen. Das lies ich mir nicht zweimal sagen.

Tada! Hier sind sie. Bernhard scheint gute Arbeit geleistet zu haben. Bohrungen, Winkel und Kanten sind genau so, wie ich sie auf meiner Zeichnung vorgegeben habe.

Gut das ich mir die nächsten Tage Urlaub genommen habe. Der erste Schritt des Zusammenbauens kann beginnen 😉

Singlebild3_comp_verwackelt

Singlebild4_comp

130213_Singlebild3_comp

Singlebild2b_comp_verwackelt

Advertisements

Das Projekt nimmt Fahrt auf!

Heute habe ich Bernhard die ersten Zeichnungen zur Anfertigung gegeben! Ich kanns vor lauter Spannung gar nicht erwarten die Teile fertig zum Zusammenbau in den Händen zu halten. Benrhard ist ein alter Kollege, mit dem ich damals zusammen gelernt habe. Er kann  uns kostenlos die Teile fräsen. Michael hingegen scheint etwas mehr Probleme bei der Softwareprogrammierung zu haben – auf jedenfall hab ich schon seit Tagen nichts mehr von ihm gehört 😉 OK, das Wetter ist momentan natürlich wunderschön, aber die Ungeduld wächst natürlich von Tag zu Tag. Ich bleib aber am Ball!

Technische Zeichnung

Der Roboter nimmt Form an. Zumindest auf dem Papier. Damit ein befreundeter Industriemechaniker die Bauteile fertigen kann braucht er etwas genauere Angaben über Aussehen und Dimension. Ich hab mal eine genauere Zeichnung am Rechner angefertigt, noch ohne Maße. Aber man kann hier schon recht genau auf die spätere Form schließen.

Tischtennis_TZ

Die technische Zeichnung mit den jeweiligen Motoren werde ich auch Patentgründen erst mal nicht veröffentlichen. Aber da sind wir eh noch nicht so weit, als das das Spruchreif wäre.